Wie in fast jedem Jahr macht der Nikolaus auf seiner Reise Station in Steinheim im Kleeblattheim.

        

Er kündigt sich wie gewohnt mit seiner Glocke an und ist in seinem Gewand für viele zunächst nicht erkennbar.
Doch an seiner Stimme erkennen die Bewohner des Kleeblattheim immer wieder.

         

Er bringt immer wieder durch seine Geschichten und Anekdoten viel Freude in die Gesichter der Bewohner.
Und auch sind die Bewohner immer wieder überrascht über das Wissen was der Nikolaus hat.
So weiß der Nikolaus, wer seine Suppe nicht isst oder wer an dem gleichen Tag wie der Nikolaus Geburtstag hat.

         

Es werden dann das eine oder andere Lied angestimmt, welches den Raum dann schnell vorweihnachtlich schmückt.

         

Nach weiteren Liedern und der Geschichte vom Nikolaus verabschiedet sich der Nikolaus höflich.
Er bleibt dann meist noch kurz für das eine oder andere Gespräch im Raum und setzt seine Reise dann anschließend fort. 


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
    • 05.06.2018
    Gemeinderat
    • 12.06.2018
    Ausschuss für Technik- und Umwelt
    • 18.06.2018
    Mitgliederversammlung Ortsverein Freie Wähler Steinheim an der Murr e.V.
    • 26.06.2018
    Gemeinderat
    • 01.07.2018
    STADTRADELN
    • 10.07.2018
    Ausschuss für Technik- und Umwelt
    • 17.07.2018
    Verwaltungs- und Finanzausschuss
    • 24.07.2018
    Gemeinderat